Gras-Master & Streudosen

Gras-Master & Streudosen

Das Original - jetzt mit noch mehr Power - Gras-Master 2.0
Schon in der bisherigen Version wurde der Gras-Master von der nationalen und internationalen Fachpresse mehrfach ausgezeichnet und von tausenden Modellbahnern begeistert eingesetzt. Mit dem Gras-Master 2.0 haben wir etwas Gutes noch besser gemacht. Der Gras-Master 2.0 hat ein um 25 % stärkeres Hochspannungsfeld als das Vorgängermodell. Damit gelingt das elektrostatische Begrasen – auch mit extralangen Grasfasern – mühelos. Die Grasfasern werden im Gras-Master elektrostatisch aufgeladen, sodass sie senkrecht auf dem Untergrund stehen. Im Lieferumfang des Gras-Masters 2.0 sind drei Siebaufsätze enthalten, die ideal für das Beflocken mit unterschiedlich langen Grasfasern sind. Wir empfehlen das feinste Sieb für Fasern von 1 mm bis 2,5 mm Länge, das mittlere für 2,5 mm bis 6 mm und den groben Siebaufsatz für Fasern mit 6 mm bis 12 mm Länge. Als Zubehör ist unter der Art.-Nr. 60132 der Feindosierer erhältlich, der speziell zur Beflockung von schwer zugänglichen Stellen geeignet ist.

Für perfekte Landschaftsgestaltung: Die Vorteile des NOCH Gras-Masters

  • Bärenstark: Perfekte elektrostatische Beflockung bei geringstem Stromfluss.
  • Vielseitig: Ideal geeignet auch für das elektrostatische Beflocken mit extralangen Grasfasern.
  • Praktisch: Schnelles und ermüdungsfreies Arbeiten dank ergonomischer Form.
  • Unabhängig: Dank Batteriebetrieb überall auf der Anlage flexibel einsetzbar – und das ohne störenden Kabelsalat!
  • Flexibel: Verwendung aller gängigen Grasfaserlängen dank der drei Metallsiebe.
  • Einfache und saubere Anwendung, da sich die Grasfasern in einem geschlossenen Behälter befinden.
  • Bewährt: Das Vorgängermodell wurde mehrfach ausgezeichnet und ist tausendfach bewährt.