Artikelnummer 07075

Master-Grasmischung “Almwiese”

2,5 bis 6 mm, 50 g Beutel

Lieferbar
Dieses Produkt ist geeignet für Maßstab:
  • G
  • 0
  • 1
  • H0
  • H0m
  • H0e
  • TT
  • N
  • Z
Hinweis: Modellbauartikel


Nicht für Gras-Master geeignet!

9,79 € 19,58 € / 100 g inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  •  Aktuelle Lieferzeit ca. 4 - 7 Werktage
  •  Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands ab 40 EUR
  •  14 Tage Widerrufsrecht
  •  Kein Mindestbestellwert

Nanu... sind wir etwa auf der Alm?

Die "Master-Grasmischung “Almwiese” eignet sich ideal, um Almwiesen realistisch nachzugestalten. Hoch oben auf dem Berg, weit weg von all dem Alltagsgeschehen, lebt der Farmer mit seinen Tieren auf der Alm. Die Almtiere wie Kühe, Schafe und Ziegen leben in der freien Natur und grasen täglich auf der saftigen Almwiese. Was für tolle Szenen. Diese können mit der "Master-Grasmischung “Almwiese” wirklichkeitsgetreu wie nie zuvor nachgestaltet und ausgearbeitet werden. Hier ist ein Unterschied zum Original kaum zu erkennen. Das darf auf keiner Modelllandschaft fehlen.

Diese Komposition aus verschiedenen Gräsern und Flockmaterialien wurde direkt für die Anwendung mit dem Gras-Master zusammengestellt. Zusammen mit dem speziell entwickelten NOCH Gras-Kleber bekommt man eine sehr natürliche Wiese auf der Modell-Landschaft.


Hinweis: Für 1m² Grasfläche werden ca. 250 g Master-Grasmischung sowie 500 g Gras-Kleber benötigt.

 

  • Zusatzinformation

    EAN 4007246070756
    Inhalt 50 g
    Gewicht 63 g
  • Video

  • Basteltipps

    Gestaltung einer perfekten Wiese

    Mit dem NOCH Gras-Master lassen sich NOCH Grasfasern aller Längen elektrostatisch aufladen. In Verbindung mit dem NOCH Gras-Kleber können die Fasern so senkrecht auf den Untergrund aufgebracht werden.

    So gestalten Sie realistische Wiesen und Weiden

    • Für eine spärliche Begrasung (z. B. am Waldrand oder auf abgegrasten Kuhweiden) mischen Sie die gewünschten Flora-Farben dem Feld- bzw. Wildgras oder den Master-Grasmischungen bei und bringen Sie die Mischung mit dem Gras-Master auf.
    • Falls Sie eine dichte Begrasung wünschen (z. B. eine Wiese kurz vor dem Schnitt), begrasen Sie die Fläche zuerst mit Feld- bzw. Wildgras oder den Master-Grasmischungen. Streuen Sie dann die gewünschten Flora-Produkte auf und arbeiten Sie sie mit dem Finger ein.
    • So gestalten Sie Löwenzahn-, Raps- oder Mohnwiesen: Zuerst begrasen Sie die Fläche mit Feld- bzw. Wildgras oder den Master-Grasmischungen. Dann hauchen Sie mit »Haftfix« Sprüh-Kleber die Grasspitzen an und streuen die gewünschte Farbe Blüten-Flora locker auf.

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein